Ferienhaus - Tipps zur Auswahl

Lage des Ferienhauses
Ferienhaus allgemein
Wellness - Pool, Bad, Sauna...

Tipps zur Ferienhaus-Auswahl: das Wellness-Angebot

Pool oder nicht Pool?

Poolhäuser sind die ganz besonderen Verführer in den Ferienhauskatalogen. Wer Spaß am Baden unterm eigenen Dach hat und nicht vor gechlortem Wasser zurückschreckt, der sollte sich diesen Spaß durchaus einmal gönnen. Doch Vorsicht, man wird schnell zum Wiederholungstäter!
Für Poolhäuser sollte man unbedingt beachten, daß die Energiekosten sehr hoch sind. Der Raum in dem sich der Pool befindet wird mithilfe einer Heizlüftung auf konstante Temperatur und Luftfeuchtigkeit gehalten und das Wasser ist ebenfalls konstant auf einer angenehmen Badetemperatur. Auf die Einstellungen hierzu hat man keinen Einfluß, auch wenn der Stromzähler noch so sehr rotiert.
Die Kaution für Poolhäuser beträgt ein mehrfaches der Höhe, wie für ein normales Ferienhaus verlangt wird und oftmals wird ein Großteil des Betrages auch verbraucht.

Tipp:

Wer ein Poolhaus bucht, sollte die gesamte Kaution einfach zu den Urlaubskosten hinzurechnen und abschreiben und sich freuen, wenn man doch noch was wiederbekommt.
Hier kann man billig Wellness Urlaub buchen.



Gefällt Ihnen Dänemark und unsere Seite?


Jütlandurlaub

Die weiten Sandstrände Jütlands

Skagen

Wo sich Nordsee und Ostsee treffen.

Rubjerg Knude

Der versandete Leuchtturm von Rubjerg Knude.

Skagen

Wo sich Nordsee und Ostsee treffen.