Tolles Ausflugsziel für den Urlaub in Dänemark: Ribe



Urlaub in Dänemark - Ribe
Die Häuser von Ribe, alt und hyggelig
Wer in Dänemark Urlaub macht, sollte unbedingt versuchen, einen Abstecher in den idyllischen Ort Ribe zu machen. Ich bedauere, erst nach 5 Jahren Dänemarkurlaub dort vorbeigeschaut zu haben und würde auf jeden Fall sofort wieder hinfahren. Ribe gilt als eine der ältesten Städte in Skandinavien. Die Gründung geht auf das Jahr 860 n. Chr. zurück. Leider wurde Ribe im Laufe der Geschichte von eingigen Katastrophen wie Brände oder die Pest heimgesucht, auch eine Sturmflut suchte das idyllische Örtchen heim.
Heute kann man durch enge Gassen wandeln und niedliche, zum Teil sehr schiefe Gebäude bewundern. Ribe hat ein ganz besonderes Flair und insbesondere Hobbyfotografen finden hier ausreichend Motive. Wem das nicht reicht, der kann auch noch das Wikingermuseum in Ribe besuchen.



Gefällt Ihnen Dänemark und unsere Seite?


Jütlandurlaub

Die weiten Sandstrände Jütlands

Skagen

Wo sich Nordsee und Ostsee treffen.

Rubjerg Knude

Der versandete Leuchtturm von Rubjerg Knude.

Skagen

Wo sich Nordsee und Ostsee treffen.