Ferienhaus-Urlaub in Djursland / Ostsee 2005



2005 ging es zum ersten Mal nach Dänemark an die Ostsee und zwar in die Region Djursland, das liegt auf einer großen Landausbuchtung nordöstlich von Arhus. Bekannte Städte in Djursland sind Greena, mit dem großen Kattegat-Center und Ebeltoft.

Besondere Sehenswürdigkeiten Djurslands sind sind neben dem Kattegatcenter in Greena die Burgruine Kalø, die Halbinsel Helgenaes und der Skulpturenpark Karpenhøj.

Unser Ferienhaus

Unser Ferienhaus war das Novasol-Haus Nr. D34470
Ferienhaus Dänemark Skodshoved
Unser Ferienhaus 2005 in Skodshoved incl. dänischer Flagge im Garten
Erbaut 1988 und renoviert 2002 kann man als 1. Fazit zu dem Haus sagen, daß es das bisher neueste, hellste, luxuriöseste und hochwertigste Ferienhaus ist, das wir bewohnen durften. Die Möbel und Gartenmöbel sind sehr hochwertig und das Haus war zum dem Zeitpunkt als wir dort waren noch in keiner Weise verwohnt. Besonders die maßgefertigten Plissee-Jalousinen an jedem Fenster der Wohnzimmer- und Poolglasfront geben einen guten Eindruck der liebevollen und nicht sparsammen Innenausstattung des Hauses wieder.
Die Ausstattung der Küche und des Bades ist okay, einzig vermisst habe ich einen Backofen. Es gab statt dessen nur eine Mikrowelle mit Grill-Funktion, mit der man zwar Fertigpizzen aufbacken kann, diese jedoch auch nur hinter einander. An das Kochen von Aufläufen oder backen von Kuchen war also gar nicht zu denken. Schade, aber man kann wohl nicht alles haben.
Ferienhaus Dänemark Skodshoved
Die Küchenzeile in der Stube, von hier aus geht es zum tiefer gelegenen Poolraum.
Ansonsten hat das Haus einen Pool, der nur die Gegenstromanlage vermissen ließ, einen Standard-Whirlpool (der Urlaub im Folgejahr ließ uns erstmalig erfahren, daß es da auch besseres gibt), schöne Möblierung im Poolraum und eine echte Pflanze.
Das Haus hat ein gepflegtes Grundstück, teils mit Kies zurecht gemacht, einen Carport und einen geräumigen Schuppen. 4 Terassen sowie eine Sitzgruppe im Garten können einem zu fast jeder Tageszeit ein Sonnenfleckchen zum verweilen anbieten. Sogar die obligatorsche längliche Dänemarkflagge war in unserem Garten gehisst. Ein liebevolles Detail das nicht unerwähnt bleiben sollte.
Ferienhaus Dänemark Skodshoved
Zwei der vier Terassen rund ums Haus, hier findet man zu jeder Tageszeit ein sonniges Fleckchen.

Die Lage

Da es sich um ein Panorama-Haus handelt, hat man wirlich von Wohnzimmer aus einen Blick auf die Ostsee. Da Skodshoved Strand jeodch an der Arhus Bugt liegt, sieht man nicht nur das weite Meer, sondern am Horizont die Silhouette der Großstadt. Bis zum Wasser und Strand, der ja an der Ostsee meistens sehr schmal ist und vorwiegend aus Steinen besteht sind es laut Novasol-Angabe 800 Meter, was als Luftlinie auch völlig korrekt ist. Der Fußweg über die Straßen, vorbei an vielen viele Kühen und einem Schaf ist vielleicht etwas länger, aber maximal 1000 Meter.

Persönliches Fazit:

Ich würde ein ähnliches Ferienhaus wie dieses sofort wieder buchen, es war das schönste Ferienhaus, das ich in meinem Urlaub in Europa bisher bewohnt habe, die Lage an der Ostsee gefällt mir jedoch weniger, da mir die stürmische Nordsee einfach mehr ans Herz gewachsen ist.

Weitere Empfehlungen:

Ferienwohnungen in Cuxhaven
Reisen Europa
Reiseberichte Dänemark



Gefällt Ihnen Dänemark und unsere Seite?


Jütlandurlaub

Die weiten Sandstrände Jütlands

Skagen

Wo sich Nordsee und Ostsee treffen.

Rubjerg Knude

Der versandete Leuchtturm von Rubjerg Knude.

Skagen

Wo sich Nordsee und Ostsee treffen.